C-Roads Germany

ITS automotive nord ist seit 2016 Koordinator von C-Roads Germany, einem Pilotprojekt für die Einführung, Erprobung und Harmonisierung von kooperativen Intelligenten Verkehrssystemen und Diensten (C-ITS) auf Europäischen Straßen. C-Roads Germany ist einer von zwölf nationalen Piloten, die kooperative Dienste im realen Verkehrsumfeld umsetzen und ihre Rahmenkonzepte und Erfahrungen  in die übergeordnete C-Roads Platform einbringen. Sieben sogenannte Day One Dienste, die zum Zeitpunkt der C-ITS Markteinführung von den Systemen bedient werden sollen, werden in den deutschen Testfeldern in Hessen (Rhein-Alpen-Korridor bei Frankfurt) und Niedersachsen (Autobahn A2 bei Braunschweig) erprobt.

Die übergeordnete C-Roads Platform arbeitet an einheitlichen Spezifikationen, vernetzt die nationalen Piloten und fördert das länderübergreifende Testing, um die Interoperabilität der Systeme und Dienste über Ländergrenzen hinweg sicherzustellen. Hierfür betreibt die C-Roads Platform themenspezifische Arbeitsgruppen, etwa zu organisatorischen Aspekten, technischen Aspekten (Sicherheit, Harmonisierung der Dienste, Infrastruktur-Kommunikation) und Evaluierung. Neben Deutschland setzen auch Österreich, Belgien, Tschechien, Finnland, Frankreich, Ungarn, Italien, die Niederlande, Slowenien, Groß Britannien und Schweden nationale C-Roads Piloten um.

Für die zeitnahe Realisierung des vernetzten, kooperativen und automatisierten Fahrens ist C-Roads ein wesentlicher Meilenstein.

 C-Roads wird von der Europäischen Union als Connected Europe Facility gefördert.      

Projektlaufzeit:    
 Februar 2016 - Dezember 2020
   
Projektleitung: ITS automotive nord GmbH
   
Projektpartner: Bundesanstalt für Straßenwesen, Hessen Mobil – Straßen und Verkehrsmanagement, Continental Teves AG & Co.oHG, Swarco Traffic Systems GmbH, AVT Stoye GmbH, GEVAS software Systementwicklung und Verkehrsinformatik GmbH, Heusch Boesefeldt GmbH, Bayerische Medien Technik GmbH, Hessen Digital Radio GmbH, Garmin Würzburg GmbH, Nordsys GmbH, Escrypt GmbH - Embedded Security,IAV GmbH Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr, e-Shuttle GmbH, Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, OECON Products & Services GmbH

 

Weitere Information unter: www.c-roads.eu