Feldversuche zum automatisierten Fahren in Australien - Ausschreibung veröffentlicht

Mittwoch, 10. Januar 2018

Die Regierung von New South Wales im Südosten Australiens plant, mit regionalen Feldversuchen die Weiterentwicklung des automatisierten Fahrens zu unterstützen und sein Potenzial, neben der Verkehrssicherheit und -effizienz auch personalisierte Mobilitätsdienste zu unterstützen, näher zu analysieren. Zur Realisierung der Feldversuche gemeinsam mit Industriepartnern, Forschungseinrichtungen und Kommunen ist nun eine Ausschreibung veröffentlicht worden.

Interessierte Unternehmen und Einrichtungen, die Schlüsseltechnologien und innovative Konzepte zu den Feldversuchen beitragen wollen, sind aufgerufen, sich unter folgendem Weblink nähere Informationen einzuholen und für die Ausschreibung zu registrieren: https://tenders.nsw.gov.au/?event=public.rft.show&RFTUUID=97A6DABD-0A21-9A9D-B06F60DEC74E51F2