CODECS präsentiert finale Projektergebnisse in Broschüre

Freitag, 27. April 2018

 

Das von ITS mobility geleitete europäische H2020-Projekt CODECS befindet sich auf der Zielgeraden. Zum 30. April 2018 endet die dreijährige Projektlaufzeit, in der CODECS die Markteinführung von kooperativen intelligenten Transportsystemen und -diensten unterstützt hat. Unter Beteiligung von 10 Projektpartnern aus sechs europäischen Ländern hat CODECS eine ganze Reihe von Workshops, Webinaren und Networking-Events organisiert. In diesen haben sich internationale ITS-Stakeholder zum aktuellen Status von C-ITS Korridor- und Pilotprojekten in Europa ausgetauscht, Anwendungsfälle vorgestellt, technische und organisatorische Herausforderungen für die Markteinführung aufgezeigt und Lösungsansätze diskutiert. Um einen kompakten Überblick über die Projektergebnisse zu verleihen, hat CODECS kürzlich eine Broschüre veröffentlicht.

Download der CODECS-Broschüre