70 Netzwerkpartner diskutieren Praxisbeispiele für das automatisierte und vernetzte Fahren in der Region

Freitag, 25. Januar 2019

 

ITS mobility und hannoverimpuls empfangen heute rund 70 Teilnehmer zum Projektforum Automatisiertes und Vernetztes Fahren im Industrieclub Hannover.

Zum Einstieg in das Vortragsprogramm zeigen das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR) und die Hamburger Hochbahn AG heute Vormittag auf, welche Chancen das Testfeld Niedersachsen für automatisiertes, vernetztes Fahren und die Teststrecke für automatisiertes und vernetztes Fahren Hamburg (TAVF) für Industrieunternehmen, Forschungseinrichtungen, KMUs und Start-Ups eröffnen.

Im Anschluss präsentieren zahlreiche ITS mobility Mitgliedern und Netzwerkpartnern aktuelle Projekte aus dem Testfeld Niedersachsen und Praxisbeispiele für das automatisierte und vernetzte Fahren aus der Region.

Abschließend stellt ITS mobility Fördermöglichkeiten für das automatisierte Fahren vor. hannoverimpuls leitet die Diskussion um Testszenarien, Anwendungsfälle und Geschäftsmodelle.